Warum wird ein Förderverein gegründet ?

  • jeder Verein hat eine Steuerfreigrenze, arbeiten beide Vereine zusammen, verdoppelt sich der Betrag
  • steuerliche Vorteile eines “Fördervereins” nutzen
  • Sicherstellung, das zweckgebundene Spenden Ihrem gedachtem Ziel zugeführt werden
  • Entlastung/Unterstützung des Hauptvereins

Somit ergeben sich Möglichkeiten, in allen Bereichen weiter zu wachsen und die Qualität zu steigern. Dies ist auch zwingend erforderlich, um die Ziele zu erreichen, die sich die Spieler/innen der Ersten Mannschaften gesteckt haben. Für die Herren ist dies ein langfristige Verbleib in der Landesliga. Und für die Damen sich nach dem Aufstieg 2011/12 in der Bezirksliga zu etablieren. Es ist unsere Pflicht, alles in unserer Macht stehende zu unternehmen, um die Jungs/Mädels darin zu unterstützen. Ohne ein intaktes Umfeld, das zu seinem Verein steht , ohne geschulte Jugendtrainer, die für den notwendigen Nachwuchs sorgen, optimale Trainings/Spielmöglichkeiten, wird es nicht gehen.

“Die einen verdienen gut, andere haben dafür mehr Freizeit”

Ergänzen sich beide und ziehen alle an einem Strang, werden WIR in der Gemeinde Barntrup etwas Großes erreichen. Jammern, das die öffentlichen Zuschüsse immer weniger werden, hilft nicht.

“Nehmen wir es in die eigene Hand”

Welche Aufgaben übernimmt der Förderverein ?

  • langfristig die Übernahme des Sponsoring für den RSV, somit Betreuung der vorhandenen und Aquirierung neuer Sponsoren
  • Ausrichtung von eigenen Veranstaltungen
  • finanzielle Unterstützung von Projekten, die vom RSV vorgeben werden

Warum soll ich Mitglied im Förderverein werden ?

Diese Frage ist schwer zu beantworten. Denn jede Unterstützung, egal in welcher Form, kann natürlich auch direkt dem RSV zugeführt werden.

  • auf  der Jahreshauptversammlungen werden vorgeschlagene Projekte des RSV diskutiert und priorisiert
  • wir suchen gemeinsam nach neuen Wegen, um den RSV zu unterstützen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.